Tecta B20iE Kragstuhl – Edelstahl - Geflecht Honig - integriertes Sitzpolster


Tecta B20iE Kragstuhl – Edelstahl - Geflecht Honig - integriertes Sitzpolster


innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

813,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Tecta B20iE Kragstuhl

Der klassische Kragstuhl, oder auch Freischwinger.

Das Gestell ist in der „tube aplati“-Weise gebaut. Dieses Verfahren wurde schon 1924 von Jean Prouvé entwickelt. Er nahm die klassischen Rundrohre und presste und plattete sie ab – daher auch die Bezeichnung „tube aplati“ = abgeflachte Röhre.

Mit dieser Technik schuf er ein unvergleichlich stabiles Gestühl, das aber immer noch leicht ist und ein ausgezeichnetes Sitzgefühl bietet. Das dieses System funktioniert belegt der Umstand, dass diese Konstruktionsweise bis heute überdauert hat.

Das Gestell dieses Stuhls besteht aus Edelstahl. Durch das Schleifen und Polieren während der Herstellung, erhält das Gestell einen seidenmatten Glanz. Natürlich ist der Edelstahl rostfrei.

Zusätzlich hat das Modell B20iE ein integriertes Sitzpolster mit Lederbezug. Das Leder für diesen Stuhl kommt von süddeutschen Rindern und wird in einem aufwändigen Verfahren mit natürlichen Gerbmitteln gefärbt. Das charakteristische Narbenbild und die natürliche Lederstruktur belegen die natürliche die natürliche Färbung der Häute.

Wie die Tradition es gebietet, wird die Rückenlehne von Hand aus dem patentierten TECTA-Geflecht geflochten.

Die Lederfarbe können Sie weiter unten auswählen und sie wird Ihnen dann angezeigt.

 

Gestell: Edelstahl "tube aplati", stapelbar

Tecta-Geflecht in Honig

integriertes Sitzpolster in Leder

Maße:

Br 50

Ti 59

Hö 92

Sh 47

Diese Kategorie durchsuchen: B 20